Papiergarne & Papierschnüre
Suche
Home » AGB

AGB

Zahlung & Geld

Bezahlung wird sicher von Paypal abgewickelt. Für die Nutzung von PayPal benötigen Sie kein Paypal-Konto. Sie können auch eine beliebige Kreditkarte verwenden oder per Überweisung an PayPal zahlen.

Eine direkte Zahlung per Kreditkarte ist nicht möglich. Wenn Sie jedoch eine Debitkarte haben, die als Kreditkarte fungiert, können Sie immer PayPal verwenden, um mit Ihrer Karte zu bezahlen.

Sie NICHT Benötigen Sie ein PayPal-Konto, um zu bestellen. Klicken Sie einfach auf "Sie haben noch kein PayPal-Konto?"Verlinke und folge den Anweisungen von dort.

Mehrwertsteuer
Alle Preise in unserem Webshop sind Endpreise. Sofern zutreffend, enthalten die Preise die gesetzliche Mehrwertsteuer.
Bitte beachten Sie, dass wir Ihnen die Mehrwertsteuer nicht erstatten können, wenn Sie Ihre Bestellung an eine Adresse innerhalb der EU verschicken und diese dann in ein Drittland mitnehmen.

Widerruf
Rückgabe & Erstattung

Wir verpacken jeden Artikel sorgfältig vor dem Versand. Sollte ein Artikel dennoch auf dem Transportweg beschädigt sein, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung, sobald Sie den Artikel erhalten und den Schaden festgestellt haben. Wir ersetzen oder erstatten den Produktpreis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie bestellt haben, sobald das Produkt wieder in unseren Händen ist oder wenn wir den Nachweis für den Schaden erhalten (bitte senden Sie ein Bild).

Senden Sie die Artikel erst zurück, wenn Sie uns zuerst kontaktiert haben !!


Rückgabe: Umtausch

Wenn sich ein Artikel im Originalzustand befindet und Sie den bestellten Artikel erhalten haben, Sie es sich aber einfach anders überlegt haben, können wir die Rücksendung dennoch akzeptieren, wenn es sich um etwas handelt, das wir weiterverkaufen können. Bitte stellen Sie Fragen und stellen Sie sicher, dass es das ist, was Sie wollen, bevor Sie kaufen!

Rückgabe: Keine Überraschungen, bitte!

Für "Überraschungs" -Pakete, die ohne vorherige Mitteilung zurückgesandt werden, wird keine Rückerstattung gewährt. Ein Umtausch in Form eines Rabattgutscheins erfolgt für Pakete, die innerhalb von 30-Tagen zurückgesandt werden. Für Pakete, die nach 30-Tagen und ohne irgendeine Art von Mitteilung zurückgesandt werden, erfolgt jedoch keine Rückerstattung oder ein Umtausch. Das zurückgegebene Produkt wird gespendet.

Datenschutzrichtlinie

Diese Datenschutzrichtlinie beschreibt, wie und wann wir Informationen sammeln, verwenden und teilen, wenn Sie einen Artikel bei uns kaufen, Kontakt mit uns aufnehmen oder unsere Dienste auf andere Weise über shop.paperphine.com oder die zugehörigen Websites und Dienste nutzen.

Diese Datenschutzrichtlinie gilt nicht für Praktiken Dritter, die wir nicht besitzen oder kontrollieren, einschließlich Shopify Inc. und seiner verbundenen Unternehmen (zusammen „Shopify“).

Sie können auf die Shopify-Datenschutzrichtlinie verweisen, um mehr über deren Datenschutzpraktiken zu erfahren.

Informationen Wir sammeln

Um Ihre Bestellung ausführen zu können, müssen Sie uns bestimmte Informationen wie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Postanschrift, Ihre Zahlungsinformationen und die Details der Produkte, die Sie bestellen, mitteilen. Sie können uns auch zusätzliche personenbezogene Daten zur Verfügung stellen (z. B. für eine benutzerdefinierte Bestellung von Papiergarn), wenn Sie sich direkt an uns wenden.

Warum wir Ihre Informationen benötigen und wie wir sie verwenden

Wir sind auf eine Reihe rechtlicher Grundlagen angewiesen, um Ihre Informationen zu sammeln, zu verwenden und weiterzugeben, einschließlich:

  • nach Bedarf, um unsere Dienstleistungen zu erbringen, beispielsweise wenn wir Ihre Daten zur Erfüllung Ihrer Bestellung, zur Beilegung von Streitigkeiten oder zur Bereitstellung von Kundensupport verwenden;
  • wenn Sie Ihre zustimmende Einwilligung erteilt haben, die Sie jederzeit widerrufen können, z. B. indem Sie sich für unsere Mailingliste anmelden;
  • wenn dies erforderlich ist, um einer gesetzlichen Verpflichtung, einer gerichtlichen Anordnung oder einem Rechtsanspruch nachzukommen, z. und
  • soweit dies zum Zwecke meiner berechtigten Interessen erforderlich ist, sofern diese berechtigten Interessen nicht durch Ihre Rechte oder Interessen (wie 1), die unsere Dienstleistungen erbringen und verbessern, außer Kraft gesetzt werden. Wir verwenden Ihre Daten, um die von Ihnen angeforderten Dienste bereitzustellen und in unserem berechtigten Interesse, um unsere Dienste zu verbessern. und 2) Compliance Shopifys Nutzungsbedingungen für Händler. Wir verwenden Ihre Daten nach Bedarf, um die Nutzungsbedingungen für Händler von Shopify einzuhalten.

Weitergabe und Offenlegung von Informationen

Informationen über unsere Kunden sind wichtig für unser Geschäft. Wir geben Ihre persönlichen Daten aus sehr begrenzten Gründen und unter eingeschränkten Umständen wie folgt weiter:

  • Wir teilen Shopify nach Bedarf Informationen mit, um Ihnen unsere Dienstleistungen zu erbringen und unseren Verpflichtungen gemäß den Nutzungsbedingungen für Händler von Shopify nachzukommen.
  • Dienstleister. Wir beauftragen bestimmte vertrauenswürdige Dritte mit der Ausführung von Funktionen und der Erbringung von Dienstleistungen für unseren Shop, z. B. Lieferfirmen. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten an diese Dritten weitergeben, jedoch nur in dem Umfang, der für die Erbringung dieser Dienste erforderlich ist.
  • Unternehmensübertragungen. Wenn wir unser Geschäft verkaufen oder verschmelzen, dürfen wir Ihre Daten im Rahmen dieser Transaktion nur im gesetzlich zulässigen Umfang weitergeben.
  • Einhaltung von Gesetzen. Wir können Ihre Informationen sammeln, verwenden, speichern und weitergeben, wenn wir nach Treu und Glauben der Ansicht sind, dass Folgendes erforderlich ist: (a) auf rechtliche Schritte oder behördliche Anfragen zu reagieren; (b) unsere Vereinbarungen, Bedingungen und Richtlinien durchzusetzen; (c) Betrug und andere illegale Aktivitäten, Sicherheits- oder technische Probleme zu verhindern, zu untersuchen und zu beheben; oder (d) die Rechte, das Eigentum und die Sicherheit unserer Kunden oder anderer Personen schützen.

Vorratsdatenspeicherung

Wir bewahren Ihre persönlichen Daten nur so lange auf, wie dies für die Bereitstellung unserer Dienste erforderlich und in unseren Datenschutzbestimmungen beschrieben ist. Es kann jedoch auch erforderlich sein, diese Informationen aufzubewahren, um unseren gesetzlichen und behördlichen Verpflichtungen nachzukommen, Streitigkeiten beizulegen und meine Vereinbarungen durchzusetzen. Wir speichern Ihre Daten in der Regel für den folgenden Zeitraum: 7 Jahre.

Übermittlung personenbezogener Daten außerhalb der EU

Wir können Ihre Daten über Hosting-Dienste von Drittanbietern in den USA und anderen Gerichtsbarkeiten speichern und verarbeiten. Infolgedessen können wir Ihre personenbezogenen Daten an eine Gerichtsbarkeit weiterleiten, die andere Datenschutz- und Überwachungsgesetze als Ihre Gerichtsbarkeit hat. Wenn wir Informationen über Sie außerhalb der EU übertragen, stützen wir uns auf Privacy Shield als Rechtsgrundlage für die Übertragung, da Google Cloud und Dropbox Privacy Shield-zertifiziert sind.

Deine Rechte

Wenn Sie sich in bestimmten Gebieten befinden, einschließlich der EU, haben Sie eine Reihe von Rechten in Bezug auf Ihre persönlichen Informationen. Während einige dieser Rechte allgemein gelten, gelten bestimmte Rechte nur in bestimmten begrenzten Fällen. Wir beschreiben diese Rechte im Folgenden:

  • Sie haben möglicherweise das Recht, auf eine Kopie der persönlichen Informationen zuzugreifen und diese zu erhalten, die wir über Sie gespeichert haben, indem Sie uns über die unten angegebenen Kontaktinformationen kontaktieren.
  • Ändern, einschränken, löschen. Möglicherweise haben Sie auch das Recht, Ihre persönlichen Daten zu ändern, unsere Verwendung einzuschränken oder zu löschen. In Ausnahmefällen (z. B. wenn wir aus rechtlichen Gründen zur Speicherung von Daten verpflichtet sind) werden wir Ihre personenbezogenen Daten auf Anfrage im Allgemeinen löschen.
  • Sie können (i) unserer Verarbeitung einiger Ihrer Informationen aufgrund unserer berechtigten Interessen und (ii) dem Empfang von Marketingbotschaften von uns widersprechen, nachdem Sie ausdrücklich zugestimmt haben, diese zu erhalten. In solchen Fällen werden wir Ihre persönlichen Daten löschen, es sei denn, wir haben zwingende und berechtigte Gründe, diese Informationen weiterhin zu verwenden, oder wenn dies aus rechtlichen Gründen erforderlich ist.
  • Wenn Sie sich in der EU aufhalten und Bedenken hinsichtlich der Verwendung Ihrer Informationen äußern möchten (und unbeschadet anderer Rechte, die Sie möglicherweise haben), haben Sie das Recht, dies bei Ihrer örtlichen Datenschutzbehörde zu tun.

Wie Sie uns erreichen

Im Sinne des EU-Datenschutzrechts bin ich, Linda Thälmann, die Datenschutzbeauftragte für Ihre personenbezogenen Daten. Bei Fragen oder Bedenken können Sie sich unter office (at) paperphine.com an uns wenden Alternativ können Sie uns auch eine E-Mail senden an:

PaperPhine von Linda Thalmann, Braunhirschengasse 47 / 1, 1150 Wien, Österreich

Urheberrecht

Alle Bilder auf dieser Website und die zum Herunterladen verfügbaren Dateien sind Eigentum von Linda Thalmann und alle Rechte sind vorbehalten, sofern Ihnen durch den Kauf einer Lizenz nichts anderes gewährt wird. Produktbilder dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung für die Werbung für PaperPhine verwendet werden, jedoch niemals für andere Zwecke.

Scrolle nach oben